Diese wunderschönen Heftchen sind Baby-Tagebücher. Hier kommen alle Erlebnisse, Alltäglichkeiten, neue Freundschaften und ersten Male vom Baby hinein. Wochen später freue ich mich immer unglaublich drüber, das noch mal zu lesen. 
Habt Ihr Erfahrungen mit solchen Büchern, was darf da auf keinen Fall fehlen? Was habt Ihr Wichtiges über Eure eigenen Kindern festgehalten? Und was interessiert Euch auch 20 Jahre später noch aus Euren eigenen Büchern?

Die Bücher gibt es in dem zauberhaften Laden Zweite Liebe. Dort lässt sich in Windeseile ein Vermögen gut anlegen.