Als das frühe Vogerl ein Jahr alt gab es einen Trend: Fünf der acht Kinder mit denen wir regelmässig im Kindercafé abhingen – damals wurde noch mehr gehangen, als gelaufen, bekamen folgendes Buch zum ersten Geburtstag: “Gute Nacht, Gorilla“.

Auch wir haben das Buch Zuhause. Angeblich soll es Kinder geben, die beim Lesen schon die Äuglein schließen. Das kann ich nicht bestätigen, aber auch bei uns nimmt es in den späten Abendstunden eine immer größere Rolle ein.

Und wir gehen mit dem Zoowärter, der allen Tieren “Gute Nacht” sagt durch den Zoo, und irgendwann werde ich auch das Rätsel lösen, woher der Gorilla den Schlüssel hat.

Nun hat uns der Moritz-Verlag freundlicherweise erlaubt, zwei Bücher an Euch zu verlosen.

Und das müsst Ihr tun: Erzählt mir von Euren Einschlafritualen.

1. Kommentiert diesen Beitrag, direkt im Blog, und hüpft damit in den Lostopf.
2. Für ein weiteres Los im Topf: Werde Fan und Follower vom Frühen Vogerl auf FacebookInstagram (helletage) oder/und Twitter und teile das Gewinnspiel.
3. Und noch ein Los für Euch: Gebt mir Eure Stimme bei Brigitte MOM. Einfach die Nummer Eures Herzchens in Klammern ins Kommentarfeld unten schreiben.
4. Ihr müsst mindestens 18 Jahre alt sein.
5. Sagt mir, im Kommentar, wofür ihr Euch entschieden habt.

Das Gewinnspiel endet am 11. Oktober 2015 um 12 Uhr, die zwei Gewinner  werden ausgelost. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, es ist keine Barauszahlung möglich. Der Gewinner wird hier auf dieser Seite bekannt gegeben, der Gewinn wird nach Austausch der Daten direkt vom Verlag zugesandt.

Das Gewinnspiel ist bereits beendet. Die Gewinner heißen Melanie Baute und Marina Mayrböck. Bitte sendet mir Eure Email-Adressen an fruehesvogerl@gmail.com, damit Euch der Verlag die Bücher zu kommen lassen kann.