Jeden 12. des Monats mache ich, nach einer Aktion vom Draußen nur Kännchen-Blog, Bilder, die meinen – und den von Hund und Kind – Alltag zeigen. Dieses Mal war es besonders lustig, wir sind nämlich immer noch in der doppelten Elternzeit.

Das kam so raus, bei dem Geknipse:

Ein bisschen Glamour kann nie schaden

Morgens kein geduldiger Typ: Schurkenbeardie

Abhängen: Angeblich ist das Gerät ein Betonmischer

Meine neue Haarfarbe ist angeblich lila: In der Sonne sogar ein bisschen wahr

Zweite Frühstücke schmecken immer besser

Mittagsschläfchen sind toll

Kaffeezeit

Traurig, so manche Anzeige bei Kaisers

Vater und Sohn machen Musik

Tanzmusik: Das frühe Vogerl hat gewählt

Wasserpause

Wenn fast alle schlafen