Neulich waren wir auf einer Klein-Kind-Party. Jedes Kleinkind spielte so vor sich hin und etwas Unruhe kam auf, bis plötzlich die Mutter der Gastgeberin mit einem Buch und einem freudestrahlenden Gesichtsausdruck um die Ecke kam.

Recht groß und senfgelb war das Buch, das sie in den Händen hielt. Es heißt “Wenn ich ein Löwe wäre” und der Name ist Programm. Jede Seite ist einem Tier gewidmet. Als Löwe würde man brüllen, um Gehör zu kriegen, als Elefant trompeten, damit guter Eindruck entsteht, als Hahn die Sonne begrüßen und als Schwein sich übers Fressen freuen. Und damit immer schön deutlich ist, von welchem Tier die Rede ist, steckt man den Kopf durch das Buch und schlüpft in dessen Rolle. 

Klingt etwas befremdlich und die ersten zwei Minuten war mir nicht so ganz klar, was das nun wird, dann aber: Sieben Kleinkinder, die vor Begeisterung quietschen und sich über jede dieser Figuren so sehr freuen, dass man sich auch als Erwachsener kaum sattsehen kann. 

Kurz nach der Klein-Kind-Party habe ich mir das Buch auch besorgt und stelle mit Freude fest, dass mit der Begeisterung funktioniert auch in der Wiederholung. Diese Freude möchte ich gerne teilen und verlose zwei Exemplare des wundertollen Buches.
Und so kommt das Buch zu Euch: 
1. Kommentiert diesen Beitrag, direkt im Blog, und hüpft damit in den Lostopf. Bitte vergesst Eure Mailadresse nicht, diese wird nicht angezeigt, nur ich sehe sie.
2. Für ein weiteres Los im Topf: Werde Fan und Follower vom Frühen Vogerl auf Facebook, Instagram (helletage) oder/und Twitter und teile das Gewinnspiel.
3. Und noch ein Los für Euch: Gebt mir Eure Stimme bei Brigitte MOM. Einfach die Nummer Eures Herzchens in Klammern ins Kommentarfeld unten schreiben.
4. Ihr müsst mindestens 18 Jahre alt sein.
5. Sagt mir, im Kommentar, wofür ihr Euch entschieden habt.
Das Gewinnspiel endet am 3. Mai 2015 um 12 Uhr, die beiden Gewinner werden ausgelost. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, es ist keine Barauszahlung möglich. Der Gewinner wird hier auf dieser Seite bekannt gegeben, der Gewinn wird nach Austausch der Kontaktdaten direkt vom Beltz &Gelberg Verlag, der die Bücher freundlicherweise zur Verfügung stellt, zugesandt.