Kultur mit Kind

Arschbombe von Das NUF zu gewinnen / Gewinnspiel

Vor ein paar Monaten traf ich Patricia (Blog: das nuf) auf einer Party: Einige Eltern bastelten. Sie fiel mir in der zweiten Reihe auf. Sie offenbarte, dass sie wohl keine Bastelqueen werde, wir kamen ins Gespräch und sie erzählte mir, dass demnächst ihr erstes Buch erscheinen werde.

Und selbst wenn ich es vergessen hätte, in diesem Sommer kam man nicht dran vorbei. “Sehr gerne, Mama, Du Arschbombe” wurde hymnisch gefeiert. Nahezu alle Elternblogger scheinen es gelesen zu haben, nahezu alle scheinen begeistert. Bei Glucke und So ist auch ein sehr interessantes Interview mit Patricia erschienen.

Besonders gefallen haben mir ihre Ausführungen übers Baby-Yoga und der Fremde in der Wohnung. Kennt Ihr nicht? Oder Ihr findet das Buch so super, dass ihr es jemanden unter den Christbaum legen wollt. Dann habt Ihr Glück: Ein Exemplar verlose ich.

Und das müsst Ihr tun: Erzählt mir, warum Ihr das Buch gewinnen wollt.
1. Kommentiert diesen Beitrag, direkt im Blog, und hüpft damit in den Lostopf.
2. Für ein weiteres Los im Topf: Werde Fan und Follower vom Frühen Vogerl auf FacebookInstagram oder/und Twitter und teile das Gewinnspiel.
3. Und noch ein Los für Euch: Gebt mir Eure Stimme bei Brigitte MOM. Einfach die Nummer Eures Herzchens in Klammern ins Kommentarfeld unten schreiben.
4. Ihr müsst mindestens 18 Jahre alt sein.
5. Sagt mir, im Kommentar, wofür ihr Euch entschieden habt.

Das Gewinnspiel endet am 22. November 2015 um 12 Uhr, der Gewinner  wird ausgelost. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, es ist keine Barauszahlung möglich. Der Gewinner wird hier auf dieser Seite bekannt gegeben und das Buch wird nach Austausch der Kontaktdaten von mir zugesandt.

Das Buch wurde mir freundlicherweise vom Bastei-Lübbe Verlag zur Verfügung gestellt.

Vorhergehender Beitrag Nächster Beitrag

Vielleicht magst Du auch folgende Beiträge?

8 Kommentare

  • Avatar
    Reply Katja 18. November 2015 at 11:39

    Hallo,
    das Buch hört sich total lustig an. Mache ich sehr gerne mit.
    LG Katja 🙂
    geteilt auf Facebook (Markus Katja Ecker)
    Herz Nr. 244

  • Avatar
    Reply wunschkindwege 18. November 2015 at 13:41

    Watt? Rucksack? :-))
    Das Buch hört sich zu lustig an, als sich den Kopf über einen Rucksack zu zerbrechen, also bin ich natürlich dabei. 🙂
    Auf Facebook folge ich als "Düses Wunschkindwege", das Herzchen 246 ist von mir. 🙂

    Liebe Grüße!

  • Avatar
    Reply Anonym 18. November 2015 at 19:03

    Hallo, trotz Rucksack-Verwirrung entscheide ich mich fürs Buch aka Kommentieren. Mit Herznummer 249 und als Facebook-Likerin Anne Er vermehre ich meine Chancen. Viele Grüße Anne

  • Avatar
    Reply Anonym 18. November 2015 at 19:34

    Liebe Bettie,

    vielen Dank für die Chance auf diesen tollen Buchgewinn. Das Buch klingt witzig! Ich würde sehr gerne mal wieder etwas Lustiges lesen, das mich zum Schmunzeln bringt. Ich drücke die Daumen, dass demnächst meine Lachmuskeln ordentlich beansprucht werden.

    Ich folge Dir bereits seit einiger Zeit auf Facebook und habe das Gewinnspiel dort gerne geliked und geteilt. Ich habe Dich mit Nummer 250 geherzt.

    Viele liebe Grüße aus Dresden, Kristina Dietze. ��

  • Avatar
    Reply Anonym 18. November 2015 at 22:23

    Hallo, auch ich hätte Interesse an dem Buch. Ich liebe aussergewöhnliche Bücher die einem das Leben durch ihren Witz etwas bunter machen.
    Danke für die tolle Verlosung
    Jeannette
    Ich folge Dir über Facebook

  • Avatar
    Reply pcoundcogegensupakaya 20. November 2015 at 15:11

    Ich lese hier schon länger still mit, aber da mich das Buch sehr interessiert, melde ich mich doch mal.
    Herzchen ist 252 und ich folge dir auf Facebook als kaya deepunkt.

    Lg
    Kaya

  • Avatar
    Reply Anonym 20. November 2015 at 15:54

    Ich würde dieses Buch unglaublich gern lesen…ich liebe Patricias Blog.
    Vielen Dank fürs Gewinnspiel.
    LG Carola
    Carola.Will@yahoo.de

  • Avatar
    Reply Anonym 20. November 2015 at 22:42

    Einen Rucksack haben wir bereits 🙂 aber das Buch würd ich zu gern endlich mal lesen. LG!
    MrsTimbinger

  • Gib eine Antwort