Ich liebe es gemütlich. Weiche Stoffe mit denen man sich überall hin sitzen kann ohne das etwas zwickt: Großartig. Aber: Ich bin nicht so der Joggingsanzug-Typ. Auch nicht zuhause.

Deshalb rennt mein Kind auch eher selten nur in Strumpfhose und Joggler-Oberteil rum.

Wir sind immer auf der Suche nach Gemütlichkeit, die gut aussieht. Gibt es.

Für Erwachsene habe ich sie leider noch nicht in der ganzen Form gefunden, aber für Kinder.

Beim Berliner Label petit-cochon habe ich einen Anzug entdeckt, der hübsch ist und so komfortabel ist wie nur ein Strampler. Und natürlich auch aus Naturfasern Schlupflatzhose nennt sich das Ding, wird regional und nachhaltig in Berlin hergestellt. Durch die kleinen, süßen Bündchen an den Beinen wächst die Hose praktischerweise gleich mit. Und mein Lieblingsding, dazu gibt es eine passende Lokführer Mütze.

Das frühe Vogerl liebt sein neues Spiel-Outfit, dessen Anzugstoff – mit Ausnahme der Bündchen – aus 100 Prozent Baumwolle besteht.

“Petit-cochon” bedeutet übrigens kleines Schweinchen, oder netter Dreckspatz, ist also auch ein gutes Outfit für die Übergangszeit.

Da ich Hose und Mütze so toll finde, freue ich mich besonders auch ein Set dieser Art (erhältlich in den Größen 0 (62/68), 1 (74/80) und 2 (86/92)) zu verlosen.

Und das müsst Ihr dafür tun:
Erzählt mir für wen ihr Hose und Mütze gewinnen wollt, und vor allem auch in welcher Größe.

1. Kommentiert dazu diesen Beitrag, direkt im Blog, und hüpft damit in den Lostopf.

2. Für ein weiteres Los im Topf: Werde Fan und Follower vom Frühen Vogerl auf FacebookInstagram oder/und Twitter und teile das Gewinnspiel.
3. Und noch ein Los für Euch: Gebt mir Eure Stimme bei Brigitte MOM. Einfach die Nummer Eures Herzchens in Klammern ins Kommentarfeld unten schreiben.
4. Ihr müsst mindestens 18 Jahre alt sein.
5. Sagt mir, im Kommentar, wofür ihr Euch entschieden habt und wie ich Euch am besten erreiche.
6. Sollte aus irgendeinem Grund das Kommentieren nicht funktionieren, schreibt mir eine Mail an fruehesvogerl@gmail.com.

Das Gewinnspiel endet am 28. Februar 2016 um 12 Uhr, der Gewinner  wird ausgelost. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, es ist keine Barauszahlung möglich. Der Gewinner wird hier auf dieser Seite bekannt gegeben und nach Austausch der Kontaktdaten von der Firma direkt zugesandt.

Ich bedanke mich bei der Firma petit-chocon, die freundlicherweise Hose und Mütze zur Verfügung stellen.

Body und Strumpfhose sind lediglich Kulisse und bleiben in unserem Privatbesitz.

Das Gewinnspiel ist bereits beendet. Die Gewinnerin heißt Julia Riechers.