Unser Wochenende war geprägt von einem Besuch im Einkaufszentrum (ein bisschen stressig), viel Abhängzeit zuhause (sehr gemütlich), Haushaltskrams (notwendig) und Besuch (sehr nett): unser Wochenende in Bildern zeigt den Soundtrack dazu. 
Endlich können sich unsere Telefone überall mit der Anlage verbinden: das passende Gerät dazu kam am Freitag.
Am Samstag lief “Die Höchste Eisenbahn”: diese Musik mögen wir eigentlich alle, da gibt es tolle Lieder wie zum Beispiel “Blume”. (Link zum Video.)

Die Männer in unserer Familie stehen grad unglaublich auf Agnes Obel mit der sie am Sonntag das Frühstück einläuten. Besonders gefällt ihnen zum Beispiel Familiar. 
Sonntagmittag hören wir auch ein bisschen Kindermusik. Hier ein Beispiel für Rotz’n’Roll Radio: der Geburtstagssong. Eine Empfehlung einer Freundin mit erstaunlich wenig Nerv-Tendenz.  
Und bevor wir netten Kuchenbesuch kriegen hören wir am Sonntag noch österreichische Musik. Kennt Ihr schon “Das Praterlied”?

Jetzt haben wir Euch unser Wochenende in Bildern und ein bisschen mehr noch in Tönen gezeigt. Und welche Musik treibt Euch grad so um? Erzählt doch mal. 
Mehr Wochenenden in Bildern gibt es wie immer bei Susanne von Geborgen Wachsen