Elternfragen, Kultur mit Kind, Nachgefragt, Unterwegs

Münster: Highlights mit Kindern

Shoppen als Familie: Wo lohnt sich ein Besuch?

Für die Kinder wird vermutlich das MuKK ein Highlight sein, aber wir Münsteraner lieben die kleinen Lädchen, die jedes für sich ganz besonders sind. Gerade das Kreuzviertel hat da ein paar Highlights zu bieten. Für kleine Leute hat das Lütt mit viel Liebe Ausgesuchtes. Die Eltern werden viel Freude in Frau Schuh, der Finne Brauerei und Herrn Hase haben. Wir lieben aber auch die zauberhaften kleinen Kinder-Buchhandlungen „Schatzinsel“ und „Hasenstall“.

Wer alternativere Geschäfte bevorzugt sollte unbedingt an die Hammerstraße. Dort gibt es grüne Mode, Bio- und Unverpackt Geschäfte, kleine Trödel- und Antiquitätenhändler und jede Menge gutes Essen!

Nächste Seite: Pst, und nun: Wie kinderfreundlich ist Münster wirklich?

Seiten: 1 2 3 4 5

Vorhergehender Beitrag Nächster Beitrag

Vielleicht magst Du auch folgende Beiträge?

1 Kommentar

  • Avatar
    Reply Martin 11. Juli 2018 at 16:36

    Was ist mit Allwetterzoo und Planetarium oder das Lepra-Museum in MS-Kinderhaus? Fehlt in der ansonsten tollen Vorstellung von Münster

  • Gib eine Antwort